Landesmeisterschaften 2019

Gold & Silber für Tanja – Landesmeisterschaft Ladies

Gold und Silber für Tanja Peciak und 2 x Bronze für Tatjana Kasper-Wilk
Am 02.03. wurde 8-Ball beim BV Pool 2000 in Herne gespielt. Dort holte Tanja Silber und Tatjana Bronze. Tina Visiello belegte Platz 9.
Am 03.03. fand die LM 10-Ball im Break Even in Bielefeld statt. Dort erkämpfte sich Tanja den Landesmeisterinnen-Titel und Tatjana bekam erneut Bronze. Tina schloss mit Platz 8 ab.
Das bedeutet auch die Quali zur DM für Tanja, zumindest beim 10-Ball, denn die Quoten standen noch nicht fest, aber wir hoffen, dass Platz 2 beim 8-Ball auch reicht.
Manou Barke spielte verletzungsbedingt nicht mit, fuhr aber zur Unterstützung ihrer Ladies mit nach Herne und Bielefeld. Sie hofft auf Grund ihrer letzten sehr erfolgreichen Deutschen in diesen beiden Disziplinen auf Wildcards.

Bronze bei der LM Senioren Mannschaft

Die Senioren Mannschaft mit den Spielern Wolf Barke, Michael Kasper und Marcus Nickel erkämpften sich am 02.03.2019 im Interpool in Dortmund Bronze. Die Möglichkeit zur Bundesmeisterschaft nachzurücken besteht.

8-Ball Pokal Mannschaft Landesmeisterschaft 2018

BC Schalke 1 kämpft sich ins Halbfinale

Am 13.05.2018 fand die 8-Ball Pokal Mannschaft Landesmeisterschaft im Interpool in Dortmund statt. Der BC Schalke startete mit zwei Mannschaften in diesen Einfach K.O.-Wettbewerb.  Nachdem beide Mannschaften in der ersten Runde ein Freilos hatten, kam für den BC Schalke 2 mit den Sportlern Stefan Zemlicka, Tuncay Akpürcek, Wolly Königer und Dirk Hartwig nach einer Niederlage gegen PBC Schwerte 2 schon in Runde 2 das Aus. BC Schalke 1 mit Wolf Barke, Manuela Barke, Kai Schrebert und Marcus Nickel fand sich nach dem Freilos und Siegen über BCC Witten und PBC Schwerte 2 im Halbfinale wieder. Dort verlor man dann knapp mit 3:5 gegen den 1. PBC Brambauer 78. Noch knapper wurde es im Spiel um Platz 3 gegen VdP Paderborn. Nach einem 4:4 kam es zu drei Entscheidungsspielen, die dann mit 1:2 verloren gingen. Dies bedeutete dann Platz 4 und somit einen Nachrückerplatz zur Bundesmeisterschaft.

(Foto vlnr. Wolf Barke, Dirk Hartwig, Manuela Barke, Stefan Zemlicka, Marcus Nickel, Tuncay Akpürcek, Wolly Königer & Kai Schrebert)