Deutsche Meisterschaft 14/1 Ladies

Silber für Manou Barke

Am 24.01.2016 fand die Deutsche Meisterschaft 14/1 der Ladies im Queens Club in Hannover statt. Dieses war ein Nachholtermin der letzten DM 2015, da der ursprüngliche Termin 2015 in Wuppertal ausfiel. Nach einer Auftaktniederlage gegen Sabine Kamplade kämpfte sich Manuela durch die komplette Verliererrunde bis ins Halbfinale. Dabei konnte sie unter anderem die beiden Europameisterinnen Susanne Wessel und Wienke Thamsen deutlich schlagen! Im Halbfinale gegen Conny Teichert lag Manuela schon 25 Bälle hinten, als sie beim Spielstand von 16:41 wieder in ihr Spiel fand und mit 60:47 gewinnen konnte! Im Finale traf sie auf eine sehr stark aufspielende Dana Stoll, leider fehlte Manuela hier die Kraft, das Spiel nach deutlichem Rückstand noch zu drehen, sie musste sich mit 58:75 geschlagen geben. Somit ist Manuela Barke Deutsche Vizemeisterin 14/1 der Ladies. Die Silbermedaille bedeutet gleichzeitig die direkte Qualifikation zur nächsten Deutschen Meisterschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.