Guten Tag!
Landesmeisterschaften 2015

Am 20./21.06. und am 27./28.06. fanden die Landesmeisterschaften Billard in allen Disziplinen statt.

Tina Konrad holte sich beim 10-Ball der Ladies die Bronzemedaille. Für Marion Rolf gab es Bronze beim 9-Ball der Ladies.

Wolf Barke erreichte beim 10-Ball Senioren Platz 3 (Bronze) und ist damit erster Nachrücker zur DM.

Bei einem stark besetztem Feld im 14/1 erkämpfte sich Wolf Barke die Silbermedaille und ist somit direkt für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert!

Die beste Leistung allerdings lieferte Manuela Barke bei den Ladies ab. Sie holte sich beim 8-Ball Silber und bei den drei anderen Disziplinen (9-Ball,10-Ball,14/1)  jeweils Gold!

In drei von vier  Finals stand sie der Europameisterin Susanne Wessel gegenüber , und konnte sie zweimal deutlich schlagen!

In allen vier Spielarten ist Manuela Barke direkt zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert.

Manuela Barke                                              Tina Konrad                                                          Marion Rolf                                                                  Wolf Barke

 
Landesmeisterschaften 2015

Am 20.06.2015 fand die Landesmeisterschaft 10-Ball statt. Die Damen spielten in Herne beim BV Pool und die Herren im Interpool in Dortmund.

Manuela Barke erkämpfte sich Gold und sicherte sich damit das Ticket zur Deutschen Meisterschaft. Tina Konrad belegte einen guten Platz 4.

Wolf Barke erspielte sich im Seniorenfeld die Bronzemedaille. Dieser dritte Platz bedeutet den ersten Nachrückerplatz zur DM.

Am 21.06.2015 wurde dann die Landesmeisterschaft 8-Ball im Break Even in Bielefeld gespielt. Auch hier war Manuela erfolgreich.

Mit der Silbermedaille sicherte sie sich die zweite Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.

Nächstes Wochenende geht es mit 14/1 und 9-Ball weiter...

Manuela Barke, Wolf Barke, Tina Konrad

 
Jugendturnierserie

Der übergeordnete Billard Verband Westfalen (BVW) hat eine Jugend-Turnierserie ausgetragen. Diese besteht aus acht Einzelturnieren.

Pro Disziplin wurden jeweils zwei Turniere gespielt, d.h. 2 x 8-Ball, 2 x 9-Ball, 2 x 10-Ball und 2 x 14/1.

Steven Hornig konnte mehrere Turniere gewinnen, so dass am letzten Tag ein zweiter Platz ausreichte, um die Gesamtserie mit Platz 1 zu beenden.

Gesamtsieger Steven Hornig

 
Deutschland spielt Billard 2015

An beiden Tagen kann bei uns kostenlos Billard gespielt werden. Es stehen vier große Billardtische (9-Fuß) und ein Snookertisch zur Verfügung.

Sie haben die Möglichkeit einfach ein bisschen zu spielen, ein Training zu bekommen oder ihr Können gegen einen Ligaspieler zu testen.

Unter Anderem stehen der aktuelle Gewinner der Jugendturnierserie Steven Hornig und die mehrfache Landesmeisterin und Deutsche Vizemeisterin Manuela Barke bereit.

Am Samstag gibt es eine kleine Trichstoßschule mit Wolf Barke (Wetten dass...?), und am Sonntag haben sie die Möglichkeit gegen den Bundesligaspieler Christian Prager Snooker zu spielen.

Natürlich kann auch an beiden Tagen die Snooker Weltmeisterschaft live auf Eurosport in unseren Räumen verfolgt werden. Samstag und Sonntag wird jeweils ab 13 Uhr geöffnet sein.

Wir freuen uns auf sie...

 

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 28
 

Unsere Partner

Banner

Template BLACKPIPES © by Mont-Bit International